SpG Schmiedeberg / Hennersdorf — SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma

SpG Schmiedeberg / Hennersdorf — SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma

Ergebnis

Verein1.HalbzeitEndstandSpielausgang
SpG Schmiedeberg / Hennersdorf35Sieg
SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma00Verloren

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
23. Oktober 2021 15:00 Kreisliga A 2021/22 7.

SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma

22Mirko Gietzelt Torwart
5Jörg Fischer Defensive
14Marco Niebylski Defensive
3Matthias Walther 15 Defensive
13Erik Kaden 6 Defensive
7Kevin Fischer Mittelfeld
11Stephan Salzmann Mittelfeld
19Max Cubéus Mittelfeld
21Clemens Röhlig Mittelfeld
10Marco Fleischer 9 Angriff
20Marcel Betz 12 Angriff
ERSATZBANK
2Philipp Mager Defensive
6Hubertus Roderfeld 13 Mittelfeld
9Fritz Krüger 10 Mittelfeld
12Nick Domscheit 20 Angriff
15Martin Brauch 3 Defensive
17Claas Ukena Angriff

Zusammenfassung

23.10.2021-IMG_1395-Saison-2020_21Bittere Niederlage in Schmiedeberg

Einen gebrauchten Tag erlebten wir gestern in Schmiedeberg. Die aus meiner Sicht peinliche Vorgeschichte spar ich mir nur so viel! Eigentlich sollte das Spiel ausfallen.

 

 

–> Bilder

–> zum Spiel

 

Egal… Wieder mit einer sehr, sehr gut besetzten Mannschaft fuhren wir zum Auswärtsspiel. Ich legte vorab den Finger in die Wunde und zählte erneut unsere Schwächen vom letzten Spiel auf. Auch dass der Gegner heute sicherlich sehr motiviert gegen uns sein wird, aufgrund der Story davor.
Nun ja, der Start war ganz schön zerfahren. Und nach einem einfachen Einwurf und freiem Gegner vorm Tormann stand es 1:0 für den Gegner. Wir konnten es nicht glauben, da stand es nach einem einfachen Fehler im Mittelfeld und einem schnellen Pass nach vorne 2:0. Das war viel zu einfach
Die Reaktion im Anschluss war eigentlich  (das ist der beste Freund von Scheiße) sehr gut! Wir ließen den Ball gut laufen, hatten gute Laufwege und erspielten uns zahlreiche Chancen. Hier MUSS zwingend ein Tor erzielt werden. Aber ein Mix aus Tormann, Pfosten, Pech oder Hektik verhinderten dies. Und was sagte schon der eine oder andere mit Fußballsachverstand: wenn du sie vorne nicht machst, bekommst …. Naja das Ergebnis ist bekannt . 3:0 zur Halbzeit. Ein Fünkchen Hoffnung war noch da, denn „eigentlich“ waren wir ja ganz gut drin. Bis zur 47. min wo wir hinten rumeiern und den Gegner einladen zum Tore schießen. Dann war es gelaufen. Das 5:0 passte zum Spiel. Eine verdiente Niederlage, auch in der Höhe….😕

Fazit: Wir sind in der Tabelle dahin gerutscht, wo wir nicht hin wollen. Wir machen ganz gute Spiele, bekommen aber viel zu einfach Gegentore. Und vorne müssen wir es mehr erzwingen wollen. Viel zu tun die Woche. Samstag kommen die Jungs aus Wehlen. Hier müssen wir ein anderes Gesicht zeigen….

 

Bericht: E.Klanthe

Spielstätte

Giesserei Sportpark Schmiedeberg
Tal Naundorf, 01762 Dippoldiswalde, Deutschland

Das könnte dich auch interessieren …