12.11.22 SG Stahl Schmiedeberg – SpG 1. Männer 1 : 1 (0:1)

Ergebnis

Verein1.HalbzeitEndstandSpielausgang
SG Stahl Schmiedeberg01Unendschieden
SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma11Unendschieden

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
12. November 2022 14:00 Kreisliga A 2022/23 10.

SpG FSV Dippoldiswalde / TSV Reinhardtsgrimma

1Olaf Rudeck Mittelfeld
17Claas Ukena Defensive 61'
10Marco Fleischer Defensive 90+2'
14Marco Niebylski Defensive
15Martin Brauch Defensive
9Eric Klanthe Mittelfeld 90'
2Matthias Walther Mittelfeld 14'
11Maik Dietze Mittelfeld
13Steven Mann Mittelfeld
8Marvin Kerndt Mittelfeld
4Petrick Grahl Angriff 87'
ERSATZBANK

13.11.2022-IMG_0193-Saison-2022_23Unentschieden in Schmiedeberg.

 

Mit einer Not-Elf ging es zum Auswärtsspiel nach Schmiedeberg. Aufgrund von zahlreiche Verletzten fuhren wir mit einer Mindestanzahl an Spielern und ohne Tormann zur Partie.

 

 

–> Bilder

–> zum Spiel

 

Die Ausgangslage war einfach, wir konnten eigentlich nur gewinnen. Und im Vergleich zu den letzten Spielen wählten wir eine extreme defensive Taktik. Unser Zugriff begann konsequent erst hinter der Mittellinie. Wir ließen der Heimmannschaft den Ball. Diese waren erstaunlicherweise ziemlich Ideenlos mit dem Ballbesitz und ließen immer wieder den Ball an uns abgeben. So konnten wir ein ums andere Mal immer wieder kleine Konter fahren. Daraus entstand dann auch ein Freistoß, den Marvin Kerndt scharf aufs Tor zog und nur noch vom Matthias Walther eingeschoben werden musste. Im Anschluss zogen wir uns wieder zurück und ließen Schmiedeberg kommen.

Halbzeit. Weder ein Torschuss noch eine gefährliche Situation stand bei der Heimmannschaft auf dem Zettel. 

Die zweite Halbzeit sollte genauso weitergespielt werden. Jedoch wurden unsere Entlastungen nun deutlich weniger. Der Druck nahm inzwischen deutlich zu. Jedoch fehlte es weiterhin an klaren Möglichkeiten. Ein Abseitstor seitens Schmiedeberg war hier bis kurz vorm Schluss das einzig erwähnenswerte. Bis auf diese eine Ecke. Hier war unser Tormann leider ohne Chance und es stand 1:1. Schade! 5 Minuten vor dem Ende kam es noch zu einer unschönen Szene. Ein Spieler aus Schmiedeberg hatte anscheinend zu viel FIFA gespielt und dachte, einen Fallrückzieher, das schaffe ich auch ….! Jedoch das einzige, was er traf, war das Gesicht vom Marco Niebylski. Dieser musste sofort raus und war auf dem Weg ins Krankenhaus. Ein fader Beigeschmack bei dem überragenden Spiel der Jungs.

Fazit: Alte Köche kochen gut oder so absolut verdienter Punkt. Mit einem Quäntchen Glück gewinnen wir das Ding.
Jetzt gehts am Mittwoch nach Grimme zum Pokal gegen Kesselsdorf. Anstoß 14 Uhr. Wir hoffen auf reichlich Zuschauer.

Bericht: E.Klanthe

Spielstätte

Giesserei Sportpark Schmiedeberg
// position we will use later var lat = 50.843341262044675; var lon = 13.668945502099632; // initialize map map = L.map('sp_openstreetmaps_container', { zoomControl:false }).setView([lat, lon], 15); // set map tiles source L.tileLayer('https://server.arcgisonline.com/ArcGIS/rest/services/World_Imagery/MapServer/tile/{z}/{y}/{x}', { attribution: 'Tiles © Esri — Source: Esri, i-cubed, USDA, USGS, AEX, GeoEye, Getmapping, Aerogrid, IGN, IGP, UPR-EGP, and the GIS User Community', maxZoom: 18, }).addTo(map); // add marker to the map marker = L.marker([lat, lon]).addTo(map); map.dragging.disable(); map.touchZoom.disable(); map.doubleClickZoom.disable(); map.scrollWheelZoom.disable();
Tal Naundorf, 01762 Dippoldiswalde, Deutschland

Das könnte dich auch interessieren …