4.05.19 Turnierbericht 4. G-Juniorenturnier um den Sparkassen-Cup

Beim 4. Sparkassen-Cup im verregneten und kalten Langburkersdorf belegten unsere G-Junioren den 11. Platz von 17 Mannschaften.

Nach gutem Beginn in der Vorrunde Gruppe A , 2 Siege und ein Unentschieden kam dann die leider erwartete Niederlage gegen den späteren Turniersieger Bannewitz. Im letzten Vorrundenspiel verlor die Mannschaft durch ein unglückliches Gegentor kurz vor Spielende mit  0 : 1. Aufgrund des kalten Wetters wurden nur die Plätze 1 bis 4 ausgespielt, alle anderen Platzierungsspiele wurden durch 9 Meter Schießen entschieden.

Gegen die Mannschaft der SG Schönfeld verlor unsere Mannschaft mit 2 : 3 Toren.

Turnierendstand :

  1.    SV Bannewitz
  2.    SV Pesterwitz
  3.    SV Chemie Dohna
  4.    SG Empor Possendorf
  5.    VfL Pirna-Copitz
  6.    TSV Graupa
  7.    TSV Kreischa
  8.    Heidenauer SV
  9.    SV Struppen
  10. SG Schönfeld
  11. FSV Dippoldiswalde
  12. SpG Wehlen/Lohmen
  13. BSV 68 Sebnitz
  14. SV Langburkersdorf I.
  15. SG Grumbach
  16. SSV Neustadt/ Sa.
  17. SV Langburkersdorf II.

 

Bericht: Wolgang Appel

Das könnte Dich auch interessieren …