18.04.15 SG Wurgwitz – FSV F-Jugend 2 : 1

Die F-Jugend des FSV verlor nach einen schwachen Spiel, trotz Bestbesetzung in Wurgwitz mit 2 : 1 Toren.

 

Bereits nach 5 Minuten gingen die Wurgwitzer in Führung, als sich die Dippoldiswalder Hintermannschaft regelrecht ausspielen ließ. Fynn Scharfe hatte hier keinerlei Chancen und war am Tor schuldlos. Noch vor der Pause, im Anschluss an einen Eckball, erzielte Till Friedrich den Ausgleich.

Auch nach der Pausenansprache lief das Spiel der Dippoldiswalder nicht besser. Die kleinen und wendigen Wurgwitzer Spieler nutzten einen erneuten Abwehrfehler zum 2 : 1 Siegtreffer. Der nun im Tor stehende Debütant Richard Petery war gegen den platzierten Fernschuss machtlos. Alles anrennen der Dippoldiswalder half nichts mehr, zu viele Chancen blieben ungenutzt, Justus Kästner traf nur die Lattenunterkante, aber kein Tor. Der Staffelsieg kann mit dieser bereits 2. Niederlage schon abgeschrieben werden.

 

Dippoldiswalde spielte mit :

Fynn Scharfe ( Richard Petery ), Willi Ehrlich, Philipp Grimmer, Leon Lachmann, Justus Kästner, Till Friedrich, Leon Wanek, Laurence Hanzsch

Das könnte Dich auch interessieren …