23.07.17 Trainingslager FSV Dipps / LSV Reichstädt

1 Männer trainingslager 17_18_tor_2Am vergangenen Wochenende absolvierte unsere Männermannschaft gemeinsam mit unserem neuen Partnerverein LSV Reichstädt ihr 3 tägiges Trainingslager auf der Anlage des LSV Reichstädt. Dieses wurde unter guter Resonanz der Spieler natürlich zum gegenseitigen Kennenlernen und vorallem für die spielerrische und taktische Weiterbildung bzw. Vorbereitung auf die neue Saison 2017/18 genutzt. Am Freitag mit der Eröffnung durch FSV Chef-Trainer Thomas Büttner und LSV Trainer Olaf Geißler wurden die  für den FSV

 

 

beiden neuen Co.-Trainer Thomas Friedrich (li.) und Thomas Voigt (re.), der Mannschaft vorgestellt. Beiden sind keine absoluten neuen Gesichter beim FSV, Thomas Friedrich trainierte früher verschiedene Jugendmannschaften beim FSV und Thomas Voigt war letzte Saison Trainer unserer A-Jugendmannschaft.

 

 

 

23.07.2017 IMG-20170723-WA0058 - Saison 2017_18Desweiteren freuen wir uns, das wir für die neue Saison Sophia Sandig als Physiotherapeutin für die 1. FSV Männermannschaft gewinnen und vorstellen konnten. 

 

 

 

 

Nach den Trainingseinheiten am Freitagabend und Samstagvormittag, wurde am Samstag 14.°° Uhr gegen die BSG Stahl Altenberg der Stand der Dinge getestet. Leider musste das Spiel wetterbedingt, bei einer 1:0 Führung für den LSV/FSV, abgebrochen werden.

–> zum Spiel  

–> Bilder

 

Auch am Sonntag wurde, nach den Trainingseinheiten am Vormittag, 13.°° Uhr wieder ein Testspiel durchgeführt. Diesmal war der TSV Kreischa der Gegner. Am Ende konnte, nach einem am Anfang zerfahrenen, aber dann immer besser werdenden Spiel, die Kreischaer mit 3 : 4 als Sieger den Platz verlassen.

–> zum Spiel

–> Bilder 

 

22.07.2017 20170721_183407 - Saison 2017_18Für das entsprechende leibliche Wohl der Trainer, Spieler und Betreuer wurde natürlich durch Jürgen Müller und Holger Betz wunderbar gesorgt. Wofür wir uns sehr bedanken möchten!!!

 

 

 

 

–> weiter Bilder vom Trainingslager 

 

Wir wünschen beiden Mannschaften bestmöglichen Erfolg in der neuen Saison 2017 /18

Das könnte Dich auch interessieren...