10.06.17 Preisübergabe beim ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreis

Zur heutigen Preisübergabe des ENSO-Nachwuchspreises 2017 reisten, in Vertretung der gesamten FSV- Nachwuchabteilung, die E1-Jugendspieler Richard Zimmermann, Leon Wanek und Fynn Scharf mit ihrem Co. Trainer Ralf Grimmer nach Coswig. Unsere Nachwuchsarbeit wurde unter die letzten 10 Bewerber nominiert und beim Fan-Online-Voting wurden wir dann letztlich 6. Platz mit 200 Stimmen. Den 1. Platz beim Voting belegte der Bertsdorfer SV e. V. mit 989 Stimmen, was einen extra Obulus auf das Preisgeld bedeutete. Voller Stolz empfingen unsere 3 Spieler das Preisgeld von 1400,00€ für unseren Nachwuchs.

 

Fan-Online-Voting

  1. Bertsdorfer SV e. V. – 989 Stimmen
  2. Radeberger SV e. V. – 847 Stimmen
  3. TSV 1859 Wehrsdorf e. V. – 554 Stimmen
  4. SC 1911 Großröhrsdorf e. V. – 441 Stimmen
  5. SV Gnaschwitz-Doberschau e. V. – 424 Stimmen
  6. FSV Dippoldswalde e. V. – 200 Stimmen
  7. SSV Neustadt Sachsen e. V. – 127 Stimmen
  8. SG Grumbach e. V. – 92 Stimmen
  9. SG Miltitz e. V. – 57 Stimmen
  10. SG Wilthen e. V. – 32 Stimmen

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...